SYCOPA GmbH
Honeywell-Platz 1
CH-8157 Dielsdorf / ZH
Tel: +41 44 845 08 02
E-Mail: info@sycopa.ch
SYCOPA GmbH
Büro & Showraum
CH-7014 Trin - Flims / GR
Tel: +41 81 253 08 02
E-Mail: info@sycopa.ch

KREDITKARTENLOESUNGEN - AUTONOM & INTEGRIERT FUER GASTRONOMIE & HANDEL

EMV/ep2

Einführung in die neuen Sicherheitsnormen

Wir erinnern uns, dass Europay, Mastercard und Visa (EMV) sich entschieden, etwas gegen den Missbrauch bei den Magnetspurkarten zu unternehmen, indem sie eine neue Generation von Chipkarten entwickelten und ab 1996 die allgemeinen Sicherheitsnormen EMV publizierten.

Für das Inkrafttreten der EMV-Norm wurde für ganz Europa festgelegt. Ab diesem Datum müssen alle Zahlungsterminals, welche zur Zeit noch nicht der EMV-Norm entsprechen, durch neue der EMV-Norm konforme Zahlungsterminals ersetzt werden. Detailliertere Informationen finden sie auf der offiziellen EMV Internetseite: http://www.emvco.com

EMV, die neue internationale Sicherheitsnorm für Chipkarten, bietet zahlreiche Vorteile:

  • Einführung einer gemeinsamen Norm
  • Sicherung der Transaktionen
  • Starke Verringerung des Betrugs
  • Hohes Niveau der Interoperabilität
  • Hohe Performance
  • Schnellere Dienstleistung
  • Angebot neuer Dienstleistungen (Treuekarte, elektronisches Portemonnaie, Betriebskarte...)
  • etc...

EP2, die nationale Version von EMV

Die schweizerischen Stellen haben, ausgehend vom internationalen Standard EMV, eine nationale Norm, «ep2», geschaffen. Somit ist ep2 die nationale Version der internationalen EMV-Norm.

 
  rr